Aktuelle Baustelleninformationen / Straßensperrungen

Baustellenschilder
Symbolfoto

Maßnahme:    Teilerneuerung Wasserleitung und Gehwegsanierung
Straßen:    Mittelstraße Höhe Hausnummer 70 bis 92
Einschränkung:    Gehwegvollsperrung mit Notweg auf der Fahrbahn
Ausf. Baufirma:    HTB Baugesellschaft mgH
vsl. Zeitraum:    11.06.2019 bis 01.10.2019

Maßnahme:    Baustellenzufahrt zur Baustelle im Herrschaftsland
Straßen:    Uhlandstraße und Beethovenstraße
Einschränkung:    Halteverbot in der Uhlandstraße und Teilen der Beethovenstraße zu den Zeiten:
Montag bis Freitag von 07 – 17 Uhr
Ausf. Baufirma:    Dittgen Bauunternehmen GmbH
vsl. Zeitraum:    05.03.2019 bis ca. 31.08.2019

Maßnahme:    Tiefbauarbeiten bezüglich Breitbandausbau der Telekom
Straßen:    Paulsburgstraße, An der Hirtenwies,Stiftstraße, Steinbergstraße, Robert-Koch-Straße,   Schumannstraße, Starenweg, Am Käsborn, Lasbachstraße,
Steigerweg, Am Bahnhof, Herrengrund, Quierschieder Straße, Schienenweg, Im Heiliggraben, Berliner Straße, Glashüttenstraße, Am Moosberg,  Wellwiesstraße, Fischbacher Straße
Einschränkung:    Gehwegsperrung, einseitige Sperrung der Fahrbahn
Ausf. Baufirma:    Klenk & Sohn GmbH
vsl. Zeitraum:    21.03.2019 bis 31.08.2019

Maßnahme:    Straßeninstandsetzung der L262
Straßen:    Holzer Straße L262 Bauabschnitt 4
Einschränkung:    Halbseitige Sperrung des Verkehrs mittels Lichtsignalanlage
Ausf. Baufirma:    Dittgen Bauunternehmen GmbH
vsl. Zeitraum:    29.07.2019 bis 10.08.2019

Maßnahme:    Straßeninstandsetzung der L127
Straßen:    Talstraße L127 Bauabschnitt 5
Einschränkung:    Halbseitige Sperrung des Verkehrs mittels Lichtsignalanlage
Ausf. Baufirma:    Dittgen Bauunternehmen GmbH
vsl. Zeitraum:    05.08.2019 bis 10.08.2019

Maßnahme:    Gasversorgungsausbau Gaswerke Illingen
Straßen:    Pastor-Theis-Straße, Uhlandstraße, Kantstraße, Höhbornstraße, Kettlerstraße, Pastor-Hopselt-Straße
Einschränkung:    Abschnittsweise halbseitige Sperrung der Fahrbahn bzw. Sperrung des Gehweges
Ausf. Baufirma:    D+S Hoch- und Tiefbau GmbH
vsl. Zeitraum:    bis voraussichtlich 27.09.2019

Maßnahme:    Renaturierungsarbeiten entlang des Fischbachs
Straßen:    2. Baubereich oberhalb und unterhalb der Lasbachmündung
Einschränkung:    teilw. Sperrung des Talrandweges
Ausf. Baufirma:    FLORATEC GmbH & Co. KG
vsl. Zeitraum:    seit 15.07.2019

Maßnahme:    Geänderte Verkehrsregelung vor und während des „Wambefeschdes“
Sperrung der Veranstaltungsflächen vom 14.08.2019 bis 20.08.2019

Veranstaltungsfläche ist  auf dem Marktplatz, dem Triebener Platz, einem Teil der Rathausstraße, In der Sandkaul und der Straße Hinter der Kirche sowie im Bereich der Marienstraße zwischen Einmündung Spielmannsgasse/Sonnengasse und Einmündung In der Humes beschränkt.

Die Einbahnregelung in der Marienstraße wird zwischen der Einmündung Spielmannsgasse/Sonnengasse und dem Alten Markt aufgehoben und nur für Anlieger befahrbar sein. Die Schumannstraße wird hinter der Zufahrt zum Parkplatz ebenfalls gesperrt, um die Feuerwehrzufahrt freizuhalten.

vsl. Zeitraum:    14.08.2019 bis 20.08.2019

Die Aufstellung beinhaltet Baumaßnahmen, die der Verwaltung frühzeitig und vor Annahmeausschluss des Quierschieder Anzeigers mitgeteilt wurden. Kurzfristige Straßenaufbrüche wegen Leitungsstörungen bzw. Notmaßnahmen können meist nicht rechtzeitig veröffentlicht werden. Bei Rückfragen zu den Baumaßnahmen wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Maßnahmenträger. Wir bitten um Verständnis für die auftretenden Verkehrsstörungen.

 

Neuen Kommentar hinzufügen

Eingeschränktes HTML

  • Bilder können ausgerichtet werden: (data-align="center") Auf diese Weise können aber auch Videos, Zitate, usw. ausgerichtet werden.
  • Bildunterschriften können hinzugefügt werden: (data-caption="Text"). Auf diese Weise können aber auch Videos, Zitate, usw. ausgerichtet werden.

Wir verwenden Cookies auf unser Webseite, um die Benutzererfahrung zu verbessern.

Wir verwenden außerdem Dienste zur Analyse des Nutzerverhaltens und zum einblenden von Werbung. Um weitere Informationen zu erhalten und ein Opt-Out-Verfahren einzuleiten klicken Sie bitte auf „Weitere informationen“.